Wir schreiben Programme, die komplexe Plobleme lösen - inData Science, Numerik & Physik

Digitaler Zwilling

Sie haben viele ähnliche Geräte oder Industrieanlagen auf der Welt verteilt. Jede Anlage hat dabei eine kleine individuelle Komponente. Entweder wurde sie individuell hergestellt oder die speziellen Anforderungen im Betrieb machen die Anlage individuell. Für Sie als Betreiber stellen sich nun folgende Fragen:

Wie kann ich eine allgemein funktionierende Predictive Maintanance Lösung für die Anlagen entwickeln, so dass ich nicht lauter Individuallösungen benötige?
Wie kann ich sicherstellen, dass eine Softwareänderung nicht zum Ausfall von einzelnen wenigen Anlagen führt?
Was sind die allgemeine und anlagenspezifische Probleme voneinander unterscheiden, wenn etwas nicht funktioniert?

Mit unserem Digitalen Zwilling können Sie all diese Probleme auf einmal lösen. In einer Lernphase werden alle Aktor- und Sensorsignale der Anlage mitprotokolliert. Aus diesen Informationen werden dann automatisiert KI-Modelle entwickelt, die das Verhalten der Anlage vorhersagen.

Sobald das vorhergesagte Verhalten vom tatsächlichen Verhalten abweicht, haben Sie ein Warnsignal für eine baldige Störung. Auch den genauen Zeitpunkt von Wartungen kann der Digitale Zwilling erlernen.

Softwareänderungen können Sie an den Digitalen Zwillingen testen. Damit können Sie alle möglichen Konsequenzen der Softwareänderung in den verschiedensten Szenarien in Sekundenschnelle erproben.

Die automatisiert identifizierten Zusammenhänge im Digitalen Zwilling können Sie für die Weiterentwicklung Ihrer Anlagen nutzen. Damit können Sie einfach verschiedene Anlagen miteinander vergleichen und auf dieser Basis die Hot Topics identifizieren.

Kurzvideo

Präsentation